News und Medien

Facts

Infrastruktur Opfikon/Glattpark

 

Begrüssung des Stadtpräsidenten

Opfikon

 

Dienstleistungen

 

Verkehrs-
verbindungen

 

Glattalbahn

 

Strassen
und Plätze

 

Interview m. Finanzvorstand

 

Quartierverein Glattpark

 

ara glatt

Baufortschritt

Panorama Tour

Bauentwicklung
im Zeitraffer

Ansprechpartner

Kontakt/Unterlagen

Showroom

Glattpark-Gewinnspiel

Login-Bereich

 

Home

English

Suchbegriff

      Untitled Document

Begrüssung des Stadtpräsidenten

Ein weitflächiges, optimal erschlossenes und in attraktiver Lage positioniertes Entwicklungsgebiet regt Menschen zu Ideen und Visionen an. Das Gebiet Glattpark (früher Oberhauserriet) gab manch ambitioniertem Projekt den Raum für Gedankenspiele: Zeppelin-Flughafen, U-Bahn-Werkhallen, Frachtschiffhafen mit Meeranbindung, Fussball- und Leichtathletikstadion. Im Rückblick betrachtet blieb manches Vorhaben sinnvollerweise im Planungsstadium.

Mit dem Ziel, ein hochwertiges neues Quartier zu entwickeln, entstanden in den vergangenen Jahren attraktive Bauten. So verfügt das Quartier über eine ausgedehnte Parkanlage mit See. Sandstrand, Wiesen und Sportmöglichkeiten bieten Erholungssuchenden Abwechslung in nächster Umgebung. Attraktive Neubauten bilden den Rahmen für zeitgemässes Wohnen. Der öffentliche Verkehr bietet unter anderem mit der Glattalbahn attraktive Anbindungen an den Flughafen und die Zürcher Innenstadt. Seit Mitte Dezember 2010 verbindet die neue Linie 12 den Stadtteil Glattpark direkt mit dem Glattzentrum und dem S-Bahnhof Stettbach. Aber auch ökologisch setzt das Quartier Massstäbe. So erfolgt die gesamte Wärmeversorgung durch Fernwärme.

Sie sehen, das Entwicklungsgebiet Glattpark bietet Ihnen optimale Bedingungen als Wohn- oder Arbeitsort. Leben und bewegen Sie mit, wenn es darum geht, den neuen Stadtteil zu beseelen.

Paul Remund
Stadtpräsident

Paul Remund
Stadtpräsident

 
       
   

Seite ausdrucken

Zum Seitenanfang